Hugo Sinzheimer Institut

Aktuelles

Neues Gutachten über "Die Rechtspolitik des Sozial- und Arbeitsrechts" erschienen.

Veranstaltungsübersicht

06.12.2019  - Arbeitsrechtsgeschichte
06.-07.02.2020  - HBS-Nachwuchscolloquium

Zeitschrift Soziales Recht

Das HSI gibt in Kooperation mit dem Institut für Arbeitsrecht der Universität Göttingen die Zeitschrift Soziales Recht im Bund-Verlag heraus.

Bild zum Thema Hugo Sinzheimer Institut als Teil der Hans-Böckler-Stiftung

100 Jahre Tarifvertragsordnung - Meilenstein der Arbeitsrechtsgeschichte

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Tarifvertragsordnung als rechtliche Grundlage für Tarifverträge veranstaltete die „Initiative Arbeitsrechtsgeschichte“ des Hugo Sinzheimer Instituts und des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte gemeinsam mit dem FB-Tarifpolitik der IG Metall am 7. Februar 2019 eine Sondersitzung zum Thema „100 Jahre Tarifvertragsordnung – Meilenstein der Arbeitsrechtsgeschichte“.

Nach einem einführenden Referat von Prof. Dr. Thorsten Schulten (WSI der Hans-Böckler-Stiftung) legten Dr. Luitwin Mallmann (Hauptgeschäftsführer des Verbands der Metall- und Elektroindustrie NRW) die Sicht der Arbeitgeber und Roman Zitzelsberger (IG Metall Bezirksleiter Baden-Württemberg) die Sicht der Gewerkschaften auf 100 Jahre TVVO dar. Insgesamt 36 Tarifpraktiker und Wissenschaftler diskutierten auf der Veranstaltung über die aktuelle Anwendung des Tarifrechts und notwendige Weiterentwicklungen.